Archiv für den Monat: September 2017

Das Neueste vor der Saison 2017/2018

Während der spielfreien Zeit von Mai bis Oktober war man auch bei den Volleyballerinnen nicht untätig.
Es wurde natürlich fleißig trainiert und es wurden Testspiele absolviert.

Als Neuerungen in der Volleyballabteilung ist einmal die Tatsache, dass unsere jungen Damen, die bisher einige Jahre als Jugend-Team angetreten waren, nun als Team TS-Herzogenaurach 2 in die Erwachsenen-Spielrunde in der Kreisklasse einsteigen.
Die zweite Neuerung ist, dass unser etabliertes Frauen-Team TS-Herzogenaurach 1, bekanntermaßen aufgestiegen ist und die Saison 2017/2018 in der Kreisliga kämpfen wird.

Des weiteren sind zwei neue Personalien zu erwähnen:

Beba Miletic

Das oben erwähnte neue Team TS-Herzogenaurach 2 wird seit Beginn des Jahres von Beba Miletic trainiert.
Beba ist 42 Jahre alt, verheiratet und Mutter von 2 Töchtern. Sie ist gelernte Volleyballerin und hat in Serbien hochklassig Volleyball gespielt. Ihr freundliches und doch professionelles Auftreten sind der Grund, dass sie bei den jungen Damen unheimlich gut angekommen ist.
Wir wünschen ihr und dem Team natürlich eine erfolgreich verlaufende erste Saison in der Kreisklasse Nord.

Simon Mersmann

Die neue Herausforderung für unser Aufstiegsteam machte natürlich auch eine professionellere Führung sinnvoll.  Simon Mersmann trainiert unser angestammtes Frauenteam seit Anfang des Jahres.
Er ist 31 Jahre alt, verheiratet und wohnt in Herzogenaurach und ist zudem ein TSH-Urgestein. Im Alter von 12 Jahren hatte er die ersten Kontakte mit dem Volleyball in Herzogenaurach bei der TSH. Nach einem Jahr wechselte er nach Veitsbronn und Schwaig, wo er es u.a. auch in den Mittelfrankenauswahlkader schaffte. In Schwaig spielte er sich über Kreisliga, Bezirksliga bis zur Landesliga hoch.
Im Alter von 30 Jahren beendete er seine aktive Laufbahn und suchte dann nach einer neuen Herausforderung als Trainer und Coach.

 

Erste Spieltage in der neuen Saison

Gleich am 30.9. spielt das neue Team TS Herzogenaurach 2 beim TV Erlangen in der Heinrich Kirchner Halle, Domprobststr 2 in 91056 Erlangen.

Das Aufsteigerteam TS Herzogenaurach 1 bestreitet seinen ersten Spieltag in eigener Halle am 7.10. in der Mittelschulhalle am Burgstaller Weg 16. Wie auch in der vergangenen Saison hoffen wir ab 14 Uhr wieder auf zahlreiche Fans.

Die Gesamtspielpläne werden demnächst an dieser Stelle veröffentlicht.